Nach dem Liebes-Aus mit Gomez Dienstag, 13. November 2012

Model dementiert Beziehung zu Bieber

Justin Bieber hat Selena Gomez nicht für ein Unterwäschemodel verlassen - das stellte die angebliche Affäre nun klar.

Der Sänger ist derzeit Gegenstand einiger Spekulationen, die seine jüngst beendete Beziehung mit seiner Freundin Selena Gomez betreffen. So hieß es, der "Boyfriend"-Interpret habe die 20-Jährige für ein Victoria's Secret-Model namens Barbara Palvin verlassen. Palvin dementiert dies nun jedoch und erklärt, der Popstar sei nichts weiter als ein Freund.

"Hey, alle zusammen. Bitte beruhigt euch mal", wendet sie sich via Twitter an ihre Fans und Follower. "Er gehört ganz euch! Freundschaft! Das ist das letzte Mal, dass ich das sage. Bitte beruhigt euch. Mit ihm läuft überhaupt nichts", beteuert sie weiter.

Zu den Gerüchten, die beiden könnten miteinander anbändeln, hatte ein gemeinsames Foto geführt, das im Rahmen der Victoria's Secret-Show entstanden war. Auf diesem posieren Bieber und das Model für die Kamera. Das Bild sei jedoch ganz harmlos entstanden und kein Grund, den beiden eine Affäre nachzusagen, beteuert Palvin. "Ich habe ihn getroffen und habe eine Bild mit ihm gemacht. Hättet ihr nicht dasselbe getan?", fragt sie ihre Fans.