Kino-Archiv
Die Vermessung der Welt
Kino-Start | Do 25.10.2012

Die Vermessung der Welt im Kino

Deutschland 2012  |   | 122 Min. Originaltitel: Die Vermessung der Welt

Literaturverfilmung Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken. Ihre Methoden könnten unterschiedlicher nicht sein: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauß bleibt zu Hause, um sie zu berechnen. Schon die Kindheit der weltbekannten Wissenschaftler Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß trennt die beiden: Während Humboldt aus einer Adelsfamilie stammt und Privatunterricht erhält, wächst Gauß in prekären Verhältnissen auf. Doch das mathematische Genie des kleinen Jungen bleibt nicht unerkannt, und der Herzog von Braunschweig fördert ihn mit einem Stipendium. Auch der kleine Alexander ? weniger genial veranlagt als Gauß, aber aufgeweckt und voller Entdeckungsfreude ? kommt in den Genuss der herzoglichen Zuwendungen. Beide Kinder werden die Welt entdecken, doch unter höchst unterschiedlichen Vorzeichen.

LESER-VOTING 7.4 (8 Stimmen) 10 0 TV Movie Die Vermessung der Welt 2011-10-29T03:18:12+0200 Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken. Ihre Methoden könnten unterschiedlicher nicht sein: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauß bleibt zu Hause, um sie zu berechnen. Schon die Kindheit der weltbekannten Wissenschaftler Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß trennt die beiden: Während Humboldt aus einer Adelsfamilie stammt und Privatunterricht erhält, wächst Gauß in prekären Verhältnissen auf. Doch das mathematische Genie des kleinen Jungen bleibt nicht unerkannt, und der Herzog von Braunschweig fördert ihn mit einem Stipendium. Auch der kleine Alexander ? weniger genial veranlagt als Gauß, aber aufgeweckt und voller Entdeckungsfreude ? kommt in den Genuss der herzoglichen Zuwendungen. Beide Kinder werden die Welt entdecken, doch unter höchst unterschiedlichen Vorzeichen.
Schauspieler
Lehrer Büttner Karl Markovics
Baronin von Humboldt Sunnyi Melles
Mann vom Militär Max Giermann
Carl Friedrich Gauß Florian David Fitz
Vater Gauß Guntbert Warns
Naturforscher Leander Haußmann
wütender Mann Detlev Buck
Mutter Gauß Katharina Thalbach
Immanuel Kant Peter Matic
Sklavenhändler Georg Friedrich
Eugen Gauß David Kross
unheimlicher Mann Daniel Kehlmann
Naturforscher Sven Regener
Bonpland Jeremy Kapone
Minna Anna Unterberger
Johanna Gauß Vicky Krieps
Herzog Michael Maertens
Michael Mertens
Alexander von Humboldt Albrecht Abraham Schuch
Gendarmeriekommandant Vogt Johannes Zeiler
Pater Zea Alex Brendemühl
Alexander von Humboldt Albrecht Schuch
junger Alexander von Humboldt Aaron Denkel
Nina Anastasiia Kyryliuk
Louis Daguerre Leopold Nicolaus
junger Carl Friedrich Gauß Lennart Hänsel
junger Wilhelm von Humboldt Paul von Mikulicz
junge Johanna Mercedes Jadea Diaz
+ mehr anzeigen
Details zum Kinofilm
Deutscher Titel Die Vermessung der Welt
Original Titel Die Vermessung der Welt
Genre Literaturverfilmung
Produktionsland Deutschland | Österreich
Produktionsjahr 2012
Dauer 122 Min.
Produktionsfirma Warner Bros. Pictures
+ mehr anzeigen
Filmcrew
Regie Detlev Buck
Drehbuch Daniel Kehlmann
Produzent Claus Boje
Produzent Peter Wirthensohn
Kamera Slawomir Idziak
Musik Enis Rotthoff
Verleih Delphi Filmverleih
Verleih Warner Bros. Pictures
+ mehr anzeigen
Noch nichts vor heute Abend?

Sendungen aus dem heutigen TV-Programm

Neue DVDs ausleihen

Homefront Homefront

Eigentlich wollte sich der Undercover-Drogenfahnder Phil Broker (Jason Statham) nach dem Tod seiner Frau in einer ... Mehr

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Zeki Müller (Elyas M'Barek) wird aus dem Knast entlassen, wo er es nicht geschafft hat, den Hauptschulabschluss ... Mehr