Die Simpsons

Die Simpsons

Die Simpsons sind alles andere als perfekt. Vielleicht hat die Zeichentrickfamilie gerade deshalb innerhalb kürzester Zeit für erstaunliche Einschaltquoten gesorgt. Homer, Marge, Sohn Bart und die Töchter Lisa und Maggie müssen sich mit denselben Problemen herumschlagen wie viele Zuschauer: Umweltkatastrophen, Schulsorgen, Arbeitslosigkeit und Schulden. Die Serie zeichnet sich durch sarkastischen Humor aus und übt frech Kritik am - ach so schönen - "American Way of Life."

Die Simpsons sind alles andere als perfekt. Vielleicht hat die Zeichentrickfamilie gerade deshalb innerhalb kürzester Zeit für erstaunliche Einschaltquoten gesorgt. Homer, Marge, Sohn Bart Simpson und die Töchter Lisa und Maggie müssen sich mit denselben Problemen herumschlagen wie viele Zuschauer: Umweltkatastrophen, Schulsorgen, Arbeitslosigkeit und Schulden. Die Serie zeichnet sich durch sarkastischen Humor aus und übt frech Kritik am – ach so schönen – ’American Way of Life’, dargestellt durch die Simpsons.

Nächste Sendetermine zu "Die Simpsons"

Sender Uhrzeit Sendung Sparte/Genre Movie Star User
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Heute
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Heute
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Morgen
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Samstag
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Samstag
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Samstag
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Samstag
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
Samstag
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
30.08.2014
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie
<em>Die</em> <em>Simpsons</em>
02.09.2014
-
Die Simpsons
Serien: Zeichentrickserie

Anke Engelke im Porträt

Anke Engelke im Portr&auml;t Als Komikerin fand Anke Engelke den Weg ins Fernsehen. Inzwischen hat sie das Comedy-Genre verlassen und überzeugt in gleichem Maße als Moderatorin großer Shows und Galas. Einmal Ulknudel, immer Ulknudel?

Anke Engelke Biografie

Anke Engelke Biografie Bereits als kleines Mädchen zog es Anke Engelke zum Fernsehen, wo sie in der ZDF-Reihe "Sing mit Heino" im Kinderchor gesungen hatte. Später moderierte sie die Radio Luxemburg Sendung "Moment mal". Große Bekanntheit erlangte Anke Engelke durch die Comedy-Show "Die Wochenshow" an der Seite von Ingolf Lück, Bastian Pastewka, Marco Rima und Markus Maria Profitlich. Dort zeigte die Powerfrau ihre Wandlungsfähigkeit und begeisterte die Massen mit ihrer Paraderolle als „Ricky“ von Tic Tac Toe.Später folgte die fiktive Show "Anke", wofür sie zwei Mal den "Deutschen Comedypreis" als "Beste Komikerin" gewann. Gleichen Erfolg konnte Anke Engelke auch mit ihrer Sketch-Show "Ladykracher" verbuchen, die ihr sogar eine "Emmy"-Nominierung einbrachte. Ihren Sinn für Humor zeigte Engelke auch als Synchronsprecherin für diverse Filme, wo sie den Figuren einen ganz besonderen Charme verlieh. Unvergessen bleibt ihr "Walisch" als Figur "Dory" in dem Pixar-Animationsfilm "Findet Nemo". Seit 2007 spricht Anke Engelke auch die "Marge Simpson" in "Die Simpsons".Inzwischen hat sich Deutschlands wichtigste Komödiantin auch als Moderatorin etabliert. 2011 moderierte sie zum Beispiel zusammen mit Stefan Raab und Judith Rakers den Eurovision Song Contest in Düsseldorf. Die Bestätigung ihrer Leistung folgte prompt: Der Deutsche Fernsehpreis für die „Beste Unterhaltungssendung des Jahres“.Hauptberuflich ist Anke Engelke zwar als ulkige Entertainerin und Schauspielerin unterwegs, doch das in Kanada geborene Multi-Talent hat auch eine große soziale Ader. Sie weiß, dass das Leben nicht immer etwas zu lachen bereithält. Seit 2003 ist Engelke Botschafterin für das deutsche Medikamenten-Hilswerk "Action medeor" im Kampf gegen Malaria.